Home > Berichte & Tests > Events > ADAC SX-Cup / Supercross > Supercross 14./15.11.2008

(fwm/wal) Nach dem großen Jubiläum im letzten Jahr treffen sich auch dieses Jahr in der kalten Novembermitte wieder zahlreiche Weltklassecrosser, um in der ausverkauften Hanns-Martin-Schleyerhalle so richtig einzuheizen. Alle Bilder.

Insgesamt 15.060 Zuschauer, und damit so viele wie noch nie, haben sich an zwei Tagen hier eingefunden. Das randvolle Programm startet wie gewohnt spektakulär mit der Fahrervorstellung, die von Explosionen, Feuerwerk und Stichflammen untermalt wird. Da kommt von der ersten Minute an gewaltige Stimmung um den 360 Meter langen Parcours auf, den die Fahrer zu umrunden haben. Thomas Deitenbach, selbst einmal aktiver Motocrosser, begeistert wie die Jahre zuvor mit seiner lebhaften Moderation und seinem Fachwissen. Die aus der hochgelobten Fildererde modellierte Strecke ist natürlich wieder mit einigen Schwierigkeiten gespickt. Da wird es weder den Fahrern noch dem Publikum langweilig!

 

Nach Vorläufen, Hoffnungsläufen und Halbfinale in den Klassen SX1 (250er) und SX2 (125er) wird gegen 22:30 Uhr der Tagessieger ermittelt. Mit dem fest zum jährlichen Programm gehörenden Rennen der Kids (65er) und dem Auftritt der Freestyler und ihren waghalsigen Flugnummern gibt es für die Fans weitere große Attraktionen.

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2017 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


Aprilia rs tuno start probleme
17:19 AntonS
Moin aus Hagen bei Dortmund
10:22 FlyingMarkus
Gold als Geldanlage? Wie sicher?
00:31 Maccos
Wie sieht euer Auto aus? (kein Streit, Spam, etc)!
17:13 IchBinInDir
Eure Maße...
10:39 Gerryweb