Home > Berichte & Tests > Events > Hockenheim Historic (24.-26.4.09) > Seite 2

Am Samstagnachmittag fand am Jim Clark-Memorial, das durch die Lotus Memorial Foundation und das Engagement von Jim Clark-Fan Warren King möglich gemacht und im letzten Jahr feierlich eingeweiht wurde, eine offizielle Gedenkfeier zu dessen Ehren statt. Dabei erinnerten Harald Roth, Präsident des Badischen Motorsportclubs, und Clarks Freund Kurt Ahrens in bewegenden Worten an den 1968 in Hockenheim tödlich verunglückten Rennfahrer.

 

Ein erstklassiges Rahmenprogramm für die ganze Familie, das offene Fahrerlager, vielfältige Händler- und Ausstellungsflächen rundeten die Veranstaltung ab und sorgten für gute Unterhaltung.

 

Für Interessenten klassischer Motorräder finden vom 26. - 27. September 2009 die ,,Hockenheim Classics'' statt, auf der das Hauptaugenmerk auf die klassischen Rennmaschinen verschiedener Klassen im Motorradrennsport gerichtet ist.

Weitere Infos unter www.hockenheim-classics.de

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2017 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


Hyosung Naked entdrosseln tunen
13:35 Maxsad007
Sachs Roadster 125 V2 Vergaser läuft leer/Reparaturan...
12:30 Mr. Toast
Husky 125ccm
20:54 Colt
Streetfighterumb... Honda CBR 125 RW6
21:45 Street-Wolf
Kreidler Supermoto 125 2016 // Frage zur Elektrik
17:08 Mr. Toast