Home > Berichte & Tests > Events > Youngbiker meets Supermoto > Seite 2

Drei Turns und jede Menge gesammelte Erfahrungen später gab es dann die Fahrtechnik-Einführung von Lothar Schauer. Man merkte dass da ein Mann mit viel Erfahrung spricht, es war enorm aufschluß- und hilfreich was er erzählte und zeigte.

 

Das frisch Gelernte also gleich versucht beim nächsten Turn umzusetzen und "Holla die Waldfee!", das Motorrad fuhr nicht mehr mit mir sondern ich fuhr mit dem Motorrad!

 

Zwischendurch gab es immer wieder kleine Fahreinlagen vom Chef persönlich, Lothar Schauer:

 

Die folgenden drei Turns machten unheimlich Spaß, weil man einfach den Dreh raus hatte diese Supermoto - die für mich am Morgen noch ein Buch mit sieben Siegeln war - jetzt mit einem dicken Grinsen im Gesicht um die Kurven prügeln zu können!

 

Fazit: Es war ein Tag der sich gelohnt hat! So wurde aus diesem kalten verregneten Sonntag ein Tag an den ich mich auch noch in ein paar Jahren gern zurück erinnern werde!

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2017 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


Hyosung Naked entdrosseln tunen
13:35 Maxsad007
Sachs Roadster 125 V2 Vergaser läuft leer/Reparaturan...
12:30 Mr. Toast
Husky 125ccm
20:54 Colt
Streetfighterumb... Honda CBR 125 RW6
21:45 Street-Wolf
Kreidler Supermoto 125 2016 // Frage zur Elektrik
17:08 Mr. Toast