Home > Berichte & Tests > Rennsport > Dirk Fuhrmann (Trof. Ital.) > Assen 7.5.10 / Kölner Kurs 9.5.10

Assen


(c) Dirk Fuhrmann

Dirk Fuhrmann, Fahrer des WSC-Neuss-Racing-Teams, nutze die Gelegenheit und trainierte am 07.05.2010 auf dem TT-Circuit in Assen. Bei kalten Temperaturen um 5 Grad Celsius und Dauerregen konnte der Junge Kölner des MSC Porz verschiedene Fahrtechniken im Regen ausprobieren. Die erfahrenen Instruktoren von Team-Moto-Bike unterstützen Dirk und zeigten ihm die beste Linie im Nassen und verrieten ihm den einen oder anderen Tipp bei nassem Wetter. Bei unbegrenzter Fahrzeit am Freitag konnte er verschiedene Einstellungen seines Motorrades ausprobieren und ein Regen-Set-Up erarbeiten. "Eigentlich ist Regen nicht so mein Fall, aber die Jungs von Team-Moto-Bike haben mir tolle Kniffs gezeigt und ich muss sagen, so schlimm ist es eigentlich gar nicht. Der Tag hat mir viel gebracht, eine gute Vorbereitung auf die kommenden Rennen, " so Dirk am Abend.

Köln


Viel Zeit zum Ausruhen blieb dem jungen Kölner nicht. Diesmal Dirk nicht als Fahrer auf dem Nürburgring, sondern als Helfer bei seinem Verein, dem MSC Porz. Der Motorsportclub lud zum 20. Internationalen Kölner Kurs ein, eine Veranstaltung, die sich viele Oldtimer-Motorradfahrer immer dick im Kalender notieren. Bei bewölktem Himmel starteten die Motorräder aus den Jahren 1920 bis Mitte 1970 sowie Seitenwagen und Nostalgie-Roller in der grünen Hölle. Dirk war dafür zuständig, jeden Fahrern in der Startreihe 4 die entsprechenden Startplätze zuzuweisen. Doch war der Tag nicht nur mit Helfen verplant, der Racer nutzte die Gelegenheit und sprach mit den Veteranen des Motorradsports und tauschte sich mit den anderen Fahrern aus. Sein besonderes Interesse lag bei einer 1973er Rickman Kawasaki CR 900. Vereinskollege "Gries" Hans-Walter Kührt erklärte ihm gerne die luftgekühlte Maschine und erläuterte ihm den Aufbau und die Restauration des Rennmotorrades. "Heute auf dem Nürburgring war ich echt beeindruckt, mit welcher Detailtreue so alte Motorräder wieder hergestellt werden und dann auf der Rennstrecke ihr bestes geben. Echt super," so der Fahrer des WSC Neuss-Racing Teams auf dem Heimweg.

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2017 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


Wie sieht euer Auto aus? (kein Streit, Spam, etc)!
17:13 IchBinInDir
Eure Maße...
10:39 Gerryweb
Eure buden (bilder) ?
11:09 Felix123
Offizieller Lied-Such-Thread
15:19 megatobe
Bin auf der Suche nach einer Motorradhose für Supermoto
15:29 res