Home > Berichte & Tests > Rund ums Motorrad

Drei Phasen gehören wohl zu fast jeder 125er-Zeit: die Auswahl-, die Erlebnis- und die Ich-will-mehr-Phase. Ein kleiner Rückblick mit nützlichen Tipps für Einsteiger.

Action-Cams immer beliebter: Was Biker wissen müssen

Sicher, Wintersportler lieben ihn, den Winter. Immerhin kann man während dieser Jahreszeit deutlich besser Ski und Snowboard fahren als an einem heißen Juli Tag.

(c) Markus Jahn

Neulich fuhr ich, zugegebenermaßen mit dem Auto, auf der Schnellstraße nach Stuttgart unter einem großflächigen Banner "Feinstaubalarm!" durch. Hatten wir diesen Alarm im letzten Jahr nur im tiefsten Winter, hat die von diesem Problem geplagte Stadt dieses Jahr bereits Ende Oktober den ersten Feinstaubalarm ausgerufen, der Fahrer von Kraftfahrzeugen zum Umstieg auf den ÖPNV oder das Fahrrad bewegen soll.

(c) Markus Jahn

Testfahrt eines Airwheel X8 Elektroeinrad und eines Alienboard Batwing Hoverboard mit zwei Rädern

(c) Markus Jahn

Motorradfahren liegt voll im Trend und ist für Biker reine Herzenssache. Von Stichworten wie "Emotion" oder "Leidenschaft" ist in der aktuellen Marktstudie "MOTORRADFAHREN in Deutschland 2015" die Rede.

Neue Blinker, eine andere Auspuffanlage, getönte Windschilder, neue Lackierungen - Veränderungen am eignen Bike gehören zum Motorradfahren wie die Löcher zum schweizer Käse. Futter für Motorradindividualisten bietet seit 1996 der Suzuki-Vertragshändler Hypersports Rohrer mit dem "Individual Bike Concept".

Jedes Jahr steht man vor Weihnachten oder Geburtstagen erneut vor dem Problem, ein passendes Geschenk zu finden. Bei Bikern ist es das naheliegendste, ihnen etwas zu schenken, das zu ihrer offensichtlichen Leidenschaft passt.

(c) Thesupermat

Auch wenn die neue Norm "Euro 4” eine große Hürde im Jahr 2017 für die Motorradhersteller darstellt, so kann man sich doch auf einige neue Trends freuen.

Auch 2007 widmet sich die Youngbiker-Redaktion den Neuvorstellungen in der Motorradbranche für das Jahr 2007. Klicke auf das Logo der Marke, die dich interessiert und du erhälst Informationen zu den neuen Modellen des Herstellers.

(c) Flickr Vespa Mark Probst

Motorroller sind seit Ende der 1940er-Jahre eine praktische und preisgünstigere Alternative zum Motorrad. Beim Anblick einer Vespa schlagen sogar die Herzen vieler junger Biker höher. Vor fast 70 Jahren als günstiges Alltagsfahrzeug gebaut, hat der Roller im Urtyp-Design heute längst Kultstatus erreicht.

(c) Flickr HONDA REPSOL

Nur wenige Motorradfahrer nutzen ihr Fahrzeug das ganze Jahr über. Zu Beginn der Saison, wenn der Schnee verschwunden ist und die Temperaturen steigen, muss das Fahrzeug dann wieder angemeldet werden. Ein Saisonkennzeichen erspart diesen bürokratischen Aufwand.

Youngbiker.de besuchte die Motorradstaffel der Johanniter-Unfall-Hilfe in Göttingen. Diese verfügt über ein sogenanntes "Stauhilfemotorrad". Was sich hinter diesem Begriff verbirgt, was damit geleistetet wird, das erklärte uns Richard Maydorn, Leiter der Staffel. In einem aufschlussreichen Interview bekamen wir interessante Einblicke in deren Tätigkeit.

Seid ihr bei der günstigsten und besten Versicherung für euer Auto oder Motorrad? Hier könnt es prüfen!

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2017 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


Hyosung Naked entdrosseln tunen
13:35 Maxsad007
Sachs Roadster 125 V2 Vergaser läuft leer/Reparaturan...
12:30 Mr. Toast
Husky 125ccm
20:54 Colt
Streetfighterumb... Honda CBR 125 RW6
21:45 Street-Wolf
Kreidler Supermoto 125 2016 // Frage zur Elektrik
17:08 Mr. Toast