Home > News: Rukka Elas und Elastina – Gore-Tex® Z Liner aus elastischem Oberstoff (08.02.2018)

Von: Falk


(c) Rukka

Stretch trifft auf das extrem abriebfeste Cordura 500 D Obermaterial: Die Neuen aus der Cordura-Reihe beeindrucken mit kompletter Elastizität und sind dank Gore-Tex® absolut wetterfest.

 

Cordura Stretch vereint hohen Tragekomfort, körpernahen Sitz und extreme Abriebfestigkeit. Das Cordura 500 D Obermaterial erreicht fünffache Abriebwerte gegenüber herkömmlichem Polyester, erfüllt die Rukka Mindestanforderungen in puncto Sicherheit und ist zudem an Schultern und Ellbogen sowie an Knien und Schienbeinen verstärkt. Dank der Gore-Tex® Membran halten Wind und Wetter den Fahrer nicht von seiner nächsten Tour ab. Das Thermo-Innenfutter lässt sich herausnehmen, an den Seiten der Jacke und auf den Oberschenkeln sorgen Öffnungen mit Reißverschlüssen für maximale Belüftung – eine willkommene Abkühlung bei hohen Temperaturen. Ein Komfortmerkmal ist der weiche Neoprenkragen. Unter einem Druckknopf auf Nackenhöhe versteckt sich ein integrierter Gore-Tex® Stretchkragen mit ATS-System (Anti-Diebstahl-System). Fest mit der Jacke vernäht, kann er nicht verloren gehen. Er verhindert das Eindringen von Wind und Wasser – zudem erhöht er aufgrund seiner gelben Farbe die Sichtbarkeit und damit die aktive Sicherheit. Im Gesäßbereich der Hose sorgt außen Keprotec Antiglide für Halt auf der Sitzbank, innen wirkt das Rukka AirCushion System als Klimapuffer. Elas ist mit Rukka D3O Air Protektoren an den Gelenken und einem All Back Protektor am Rücken ausgestattet. Elastina besitzt D3O Evo Range Protektoren, die speziell an die weibliche Anatomie angepasst sind und durch optimalen Sitz punkten. Alle Protektoren sind CE-zertifiziert. Den Elas Anzug gibt es in den Größen 46 bis 66 und die Hose zusätzlich in 48 bis 58 mit Überlänge sowie in 48 bis 66 mit kürzeren Beinen. Elastina bietet Rukka in den Größen 34 bis 50 an, die Hose darüber hinaus in 36 bis 42 mit Überlänge sowie in 38 bis 50 in kürzerer Ausführung. Die Jacken beider Anzüge sind in Hellgrau, Schwarz und Schwarz mit grauen Details für 599 Euro (Elas) beziehungsweise 559 Euro (Elastina) erhältlich. Die ausschließlich schwarze Hose kostet 499 Euro (Elas) respektive 459 Euro (Elastina).


<- Zurück zu: Herzlich Willkommen auf Youngbiker.de

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2017 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


Wie sieht euer Auto aus? (kein Streit, Spam, etc)!
17:13 IchBinInDir
Eure Maße...
10:39 Gerryweb
Eure buden (bilder) ?
11:09 Felix123
Offizieller Lied-Such-Thread
15:19 megatobe
Bin auf der Suche nach einer Motorradhose für Supermoto
15:29 res