Home > News: ADAC Junior Cup powered by KTM: Grand Prix in Brünn komplettiert Kalender für 2018 (29.01.2018)

Von: Falk


(c) ADAC

Der Kalender für den ADAC Junior Cup powered by KTM 2018 ist komplett: Die Nachwuchsserie startet in diesem Jahr zu acht Rennen bei sieben Veranstaltungen, drei Mal sind die jungen Talente dabei im Rahmen der Motorrad-Weltmeisterschaft MotoGP unterwegs. Für die talentiertesten Fahrer winkt zudem am Saisonende eine neue Förderung. Interessierte Fahrer und Fahrerinnen können sich noch bis zum 11. Februar unter www.adac.de/junior-cup für die Rennsportsaison 2018 anmelden.

 

Intensivere Nachwuchsförderung

 

Das Jahr 2018 bringt eine spannende Neuerung für die Nachwuchsfahrer mit sich. Denn MotoGP-Hauptvermarkter Dorna Sports S.L. wird maximal zwei der talentiertesten Piloten mit einer Förderung unterstützen. Die gemeinsam vom spanischen Vermarkter und dem ADAC ausgewählten Fahrer erhalten am Ende der Saison Unterstützung für Wild Card-Einsätze im European Talent Cup.

 

Eine weitere Neuerung: Die Fahrer des niederländischen RC390 Cup starten auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem ADAC Junior Cup powered by KTM und werden erstmals auch in die Wertung des deutschen Cup integriert.

 

Die Termine 2018

 

Traditionell beginnt das Jahr mit einem Einführungslehrgang, der 2018 vom 23. bis 26. März auf dem Grand-Prix-Kurs von Misano stattfinden wird. Nur wenige Wochen nach dem Einführungslehrgang steht die erste Rennveranstaltung auf dem Programm. Vom 20. bis 22. April startet der ADAC Junior Cup powered by KTM im Rahmen der Superbike-Weltmeisterschaft auf dem niederländischen TT Circuit Assen. Mit zwei Läufen im Rahmen der German Speedweek, dem deutschen Lauf der Langstreckenweltmeisterschaft, geht es vom 8. bis 10. Juni direkt hochkarätig weiter.

 

Insgesamt drei Grand-Prix-Veranstaltungen bilden 2018 den Höhepunkt der Saison. Die Nachwuchspiloten reisen zunächst auf den Sachsenring, wo sie an der Seite ihrer großen Vorbilder aus der MotoGP vom 13. bis 15. Juli beim Deutschland Grand Prix starten werden, bevor sie mit den Stars der Motorradszene vom 3. bis 5. August im tschechischen Brünn gegeneinander antreten.

 

In der Woche darauf schließen sich die Piloten erneut dem großen Tross an und fahren vom 10. bis 12. August gemeinsam mit der MotoGP auf dem Red Bull Ring in Österreich. Ende September (28. - 30.) folgt das große Finale im Rahmen der MCE British Superbike Championship in Assen.

 

 

Kalender ADAC Junior Cup powered by KTM 2018

 

23.03. - 26.03. Einführungslehrgang Misano

20.04. - 22.04. WorldSBK Assen

08.06. - 10.06. Speedweek Oschersleben

13.07. - 15.07. GP Sachsenring

03.08. - 05.08. GP Brünn

10.08. - 12.08. GP Spielberg

28.09. - 30.09. BSB Assen


<- Zurück zu: Herzlich Willkommen auf Youngbiker.de

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2017 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


Alte Hasen noch hier?
23:48 raphiwolle
Woher 125er JetForce?
16:20 TuningBlogger
Aprilia rs tuno start probleme
17:19 AntonS
Moin aus Hagen bei Dortmund
10:22 FlyingMarkus
Gold als Geldanlage? Wie sicher?
00:31 Maccos