Home > News: Motorsport in Zeiten der Pandemie – was sich für Fans und Sportler verändert hat (23.07.2020)

Von: Falk


Die derzeitige Pandemie hat weltweit ihre Auswirkungen und viele Länder haben infolgedessen Schutzmaßnahmen getroffen, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. In einigen Staaten gab es inzwischen zwar wieder Lockerungen, dennoch bleibt die Situation angespannt und gegebenenfalls müssen die Vorschriften wieder verschärft werden. Nichtsdestotrotz hat sich die Lage mittlerweile stabilisiert. Wir können uns also darum Gedanken machen, wie es jetzt weitergeht. Ein interessanter Bereich dabei ist unumstritten der Sport beziehungsweise Profisport. Sogar der Motorsport ist in Zeiten der Pandemie keineswegs mehr derselbe. Es gibt einige grundlegende Dinge, die sich verändert haben und über die jeder Fan Bescheid wissen sollte.


<- Zurück zu: Herzlich Willkommen auf Youngbiker.de

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2020 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


Achtung: Bildergröße! max. 800x600 !!!
01:22 AlbertHall1990
125 Motorad Treffen
15:45 Tomy4444
Wer kommt jetzt alles direkt aus dem Westerwald?
11:44 Tomy4444
Ktm 125 LC2 bj1997 Restauration
22:21 Felix963
Voth Verkleidung für Suzuki VX800
22:11 Felix963