Sunday, January 24th 2021, 1:55pm UTC+1

You are not logged in.


Date of registration: Apr 27th 2002

Posts: 1,360

Bike: FZR 600

Location: Berlin

16

Monday, November 4th 2002, 10:16pm

allsoooo

VW und PORSCHE ist EINS weil die von Eduard Porsche sind und VW gehört zu Porsche deswegen verwenden die die gleiche technik...boah ey

gut nun zu bmw...wenn sich ein toller jugendlicher nen bmw holt dann nen 3er von nem älteren jahrgang...und zu vw golf das gleiche wie alle andern meinen...opel is in ordnung...mercedes sprinter brabus is mein favorit aber ich meine man kann alles sehen und drehen wie man will

ich mag kleinwagen....und limousinen...und transporter ach eigentlich alles!!! :D
  • Go to the top of the page

Date of registration: Sep 23rd 2001

Posts: 886

Bike: Suzuki GSX 750 '01, Peugeot 406

Location: Westerwald

17

Monday, November 4th 2002, 10:54pm

Och, ich mag eigentlich vw, und Audi, und Mercedes...BMW waren ma ganz gut, aber die neuen Modelle...nene...Opel haben nix ansprechendes, Ford is sowieso scheiße...

Also ich werde wohl nen Passat VR6 als erstes Auto fahren, und der is cool...kann man nix sagen...ich find allgemein Passat geil...aber nur die alten...die neuen sehen schon wieder schwul aus ;)

cYa, Killerfrosch...
Vielleicht bist du nicht so heterosexuell als du denkst!!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2002

Posts: 1,529

Bike: SV *Silver Surfer* 650 S

Location: München

18

Monday, November 4th 2002, 10:56pm

blablabla ganz nett was ihr hier schreibt.

zu Porsche: VW gabs schon ne ganze weile, bis sich der Porsche mit seinem Konzept des Volkssportwagens selbständig gemacht hat.
also stammten die ersten Motoren von VW --> Porsche und nicht umgegeht... wie sollte denn des gehen? die ersten porsche-motoren waren umgebaute käfer-boxer; vom Zuhälterimage zum Ferrariverblaser zum Volksmobil (Boxer)

zu Bmw/Benz: verkörpern beide die Spitze der Autombilkunst. Hab mal was im "jetzt" magazin der SZ gelesen, wo sie alte autos ausgegraben & was über deren lebenslauf geschieben haben. Da hams se eine alte E-klasse mit 400.000 km gefunden, in südafika, läuft da immer noch als taxi.
Das Problem beider marken ist, dass im unteren preissegment einfach einfachheit herrscht. der 3er compakt ist irgenwie popelig, der C von MB sieht von hinten aus wie ein Opel. Mit dem nötigen Kleingeld ausgestattet bekommt man bei den beiden firmen allerdings alles was das herz begehrt. egal ob des neue SL 500 oder den Z8
**sabber LED-rückleuchtenstreifen

Opel: lieber geh ich zu fuss/ lass mich aber gerne überzeugen.
// Manchen Moderatoren gehören die Hoden geschoren//
  • Go to the top of the page

Rate this thread