Home > Motorräder > Katalog > Chopper/Cruiser > Moto Guzzi Nevada Classic 750

Moto Guzzi
Foto: Moto Guzzi

Bewertungen (3)
Fahrkomfort
Handling
Zuverlässigkeit
Preis-/Leistungsverhältnis
Design
Verarbeitungsqualität
Dieses Bike bewerten
Weiterführende Links
Bildergalerie
Userberichte und Infos
Bikevergleich...
Wer fährt dieses Bike?
Mehr von Moto Guzzi

Dass wir das noch erleben durften: Die Nevada, Guzzis Dauerschlurfer für Cruiser-Einsteiger, wurde renoviert. Das unzumutbar barocke Äußere wurde auf nüchtern-maskulin getrimmt, viel wichtiger noch: Sowohl Doppelschleifenrahmen als auch Antrieb stammen vom Tourer Breva 750. Der per Einspritzung gespeiste Zweiventiler passt mit seiner ruhigen, aber bestimmten Art prima zum Einsatzzweck, seine guten Manieren machen ihn auch für Einsteiger tauglich. Die Sitzposition des Fahrers verleitet wie bei der großen California zu ausgedehnten Reisen, ein Sozius dürfte eher Spritztouren vorziehen. Leider verbaut Guzzi nach wie vor recht billige Federelemente.

Hubraum744 cm³Leistung PS/kW59/43.7 @ 6800 U/min
Drehmoment Nm/kpm56/5.71 @ 3600 U/minMotorbauart4 Takt, V2, wassergekühlt
Bohrung x Hub80.00 x 74.00 mmVerdichtung1:9.60
Ventileohv, 2StarterElektro
Gangzahl5SekundärantriebKardan
RahmenStahlFederweg vo./hi.130 / 100 mm
Lenkkopfwinkel62°Nachlauf138 mm
Radstand1467 mmBremsen v/hScheibe / Scheibe
Reifen vorn100/90-18Reifen hinten130/90-16
Sitzhöhe760.00 mmLeergewicht199.00 kg
Tankinhalt (Res.)14 l (4 l)KraftstoffartSuper
Preis7690.00 €

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2018 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


Alte Hasen noch hier?
22:26 Panzerstricker
Aprilia rs tuno start probleme
17:19 AtuaturivessM
Moin aus Hagen bei Dortmund
10:22 FlyingMarkus
Bin auf der Suche nach einer Motorradhose für Supermoto
15:29 res
Sachs Roadster 125 V2 Vergaser läuft leer/Reparaturan...
07:14 Mr. Toast