(wal) Es wurde wieder einmal viel geboten für die Zuschauer beim diesjährigen IDM-Finale am Hockenheimring.

Echter Rennsport zum Anfassen mit Pitwalk, Taxifahrten auf Zweisitzer-Rennmotorrädern und Autogrammstunde. Bei bestem Wetter wurden die Rennen in den IDM-Klassen Superbike, Supersport und 125er und verschiedenen Cup-Klassen im Rahmenprogramm ausgetragen. Zwar stand Martin Bauer auf der Holzhauer-Fireblade als diesjähriger Meister in der Superbike-Klasse schon fest, er ließ es sich aber nicht nehmen noch einmal alles zu geben, die Zuschauer dankten es ihm mit Standing Ovations als er in der Ehrenrunde ohne Helm dafür mit Krone über den Ring fuhr. In den anderen Klassen wurde noch hart gekämpft um die diesjährige Meisterschaft, vor allem in der Supersport-Klasse blieb es spannend bis zur Zielflagge.

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2021 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


Wie sieht euer Auto aus? (kein Streit, Spam, etc)!
10:23 Com. Rapp
Alte Hasen noch hier?
22:49 SuperSkunk
Daelim VL 125 Daystar
10:25 Maik77
Motoxworld
12:15 Kdkslclld
Ausfahrten - 125 er und alle
10:02 Tomy4444