(wal) Der Winter bricht so langsam über uns herein. Eine gute Gelegenheit, das Motorrad fahren in die Halle zu verlegen und etwas völlig neues auszuprobieren. "Supermoto für Jedermann" lautet das verlockende Angebot von Lothar Schauer's Motorradschule. Alle Bilder.

An einem verregneten Sonntagmorgen trafen sich um neun Uhr vor einer Karthalle 35 bunt gemischte Gaskranke aus dem Supersport- und Motocrossbereich die das Motorradfahren auch im Winter nicht lassen wollten. Es gab eine kleine Einführung, Leihklamotten wurden an diejenigen ohne Protektorenkleidung ausgegeben und dann konnte es auch schon losgehen. Dann warteten auch schon die 15 umgebauten MZ 125 SM mit ihren 15 Viertakt-PS auf uns.

Gefahren wurde in 3 Gruppen (langsam/mittel/schnell) à 12 Teilnehmern, was bei einer Rundenzeit von rund 1 Minute perfekt war, man hatte größtenteils freie Fahrt und konnte sich langsam an dieses "neue" Fahrgefühl des Supermotofahrens rantasten.

Nach 10 Minuten war's jeweils rum und die nächste Gruppe war dran (30 Minuten pro Turn). Man hatte diese Pause auch bitter nötig, da es viel Kraft zehrte das Motorrad durch die enge verwinkelte Kartstrecke zu lotsen. Zwischendurch wurde natürlich wie üblich bei Motorradfahrern Benzin gesprochen.

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2021 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


welches material ist der rahmen der rs 125
05:05 ricardo200
Ktm lc2 Gutachten
12:40 Youngiker
KTM LC2 Gutachten für 15PS Version
11:19 Youngiker
Für alle die kein Webspace haben!
13:04 aussietopescortsa
wo in berlin schweißen lernen??
08:55 Bike45