Home > Berichte & Tests > Rennsport > Dirk Fuhrmann (Trof. Ital.) > Ehrung der Meister des ADAC Nordrhein 23.01.2010

(c) Dirk Fuhrmann

Für den 23.01.2010 hatte der ADAC alle erfolgreichen Sportler aus Nordrhein ins Maritim Hotel in Bonn eingeladen. Mit einem tollen Rahmenprogramm wurden die Platzierten und Meister in den Kategorien Motorrad-, Auto-, Kart- und Wassersport geehrt. Herr Hermann Tomcyk, Sportpräsident des ADAC, war extra aus München angereist, um den erfolgreichen Sportlern zu gratulieren.

 

Dirk Fuhrmann, Fahrer des WSC Neuss/MSC Porz, wurde während der Ehrung der Meister in der Kategorie "Straßenrennsport Jugend" als erfolgreichster Fahrer auf die Bühne gerufen. In einem lockeren Gespräch mit dem Moderator bewies der junge Racer, dass er nicht nur auf seinem Motorrad sondern auch im Interview sicher "im Sattel saß".

 

"Es war ein toller Abend. Der festliche Rahmen und die vielen Fahrerkollegen machten es zu einem besonderen Ereignis. Mein Foto war sogar auf den Einladungen und auf der Speisekarte, das war eine tolle Überraschung. Das ich im ADAC Mini-Bike-Cup so viele Punkte eingefahren habe und damit sogar Gau-Pokalsieger in Nordrhein wurde, war mir gar nicht bewusst, " so Dirk.

 

In der Saison 2010 wird Dirk für das Racing Team WSC Neuss erstmals im ADAC Junior-Cup ins Rennen starten.

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2017 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


_ Följ Eric Devin, Adam White och få franska fotbollsnyheter på Twitter Maurizio Sarri tittade ovanligt smart förra måndagen och skjuter upp hans Napoli-tränings... till förmån för en vit skjorta och blåjacka för att samla Panchina d'Oro (Golden Bench) 2
22:00 Ilene63H9
Alte Hasen noch hier?
20:02 Com. Rapp
Woher 125er JetForce?
16:20 TuningBlogger
Aprilia rs tuno start probleme
17:19 AntonS
Moin aus Hagen bei Dortmund
10:22 FlyingMarkus