Home > Berichte & Tests > Rund ums Motorrad > Neuvorstellungen > Neuvorstellungen 2006 > Harley-Davidson Heritage Softail

(höf) Die Softail-Baureihe von der amerikanischen Motorradschmiede Harley-Davidson bekommt 2006 ein neues Einsterigermodell - die Harley-Davidson Heritage Softail.

 

Bild: MOTORRADonline

Die Heritage Softail lehnt sich optisch ganz an ihre klassichen Vorbilder von Harley-Davidson an. Breite Kotflügel, ausladende Trittbretter und ein vermeintlich ungefederte Hinterrad bieten echtes Cruiserflair. Was jedoch optisch gut aussieht, muss sich noch lange nicht gut fahren lassen, daher ist das ungefederte Hinterrad auch nur eine optische Täuschung. In Wirklichkeit arbeiten zwei Federbeine an der hinteren Schwinge, welche allerdings gut versteckt sind.

 

Der Zweizylinder wird starr im Rahmen der Heritage Softail verschaubt, was dazu führt, dass Motorvariante "B" des 1449ccm-Twin mit Ausgleichswellen verwendet wird. Zusätzliche technische "Schmanckerl" sind modifizierte Zylinderköpfe, eine neue Einspritzung und eine stärkere Ölpumpe, damit auch alles wirklich gut geschmiert wird. Das Einsteigermodell mit 71PS darf sich der Cruiserfreund für Harleyverhältnisse günstige ~17300€ in seine Garage stellen und natürlich auch damit fahren.

 

 

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2018 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


Alte Hasen noch hier?
22:26 spec-mito
Aprilia rs tuno start probleme
17:19 AtuaturivessM
Moin aus Hagen bei Dortmund
10:22 FlyingMarkus
Bin auf der Suche nach einer Motorradhose für Supermoto
15:29 res
Sachs Roadster 125 V2 Vergaser läuft leer/Reparaturan...
07:14 Mr. Toast