Home > Motorräder > Katalog > Naked Bikes > Cagiva Raptor 1000

Cagiva
Foto: Cagiva

Bewertungen (6)
Fahrkomfort
Handling
Zuverlässigkeit
Preis-/Leistungsverhältnis
Design
Verarbeitungsqualität
Dieses Bike bewerten
Weiterführende Links
Bildergalerie
Userberichte und Infos
Bikevergleich...
Wer fährt dieses Bike?
Mehr von Cagiva

Und noch eine Cagiva mit Suzuki-Motor, dieses Mal mit dem 1000er-V2 aus Hamamatsu. Um das als ausgesprochen quirlig bekannte Aggregat hat Cagiva ein ebenso lebendiges Fahrwerk gestrickt. Handlich, präzise, neutral fegt die große Raptor durch die verzwicktesten Kurvenkombinationen, lässt angesichts strammer 112 PS auch beim Vortrieb keine Wünsche offen, müsste lediglich Großgewachsenen etwas mehr Platz bieten. Trotzdem war die Akzeptanz am Markt bisher gering. Das dürfte sich auch für diese Saison nicht ändern, denn mit der SV 1000 reanimiert Suzuki den V2 in einer eigenen Straßen-1000er gleicher Machart.

Hubraum998 cm³Leistung PS/kW113/83.7 @ 8500 U/min
Drehmoment Nm/kpm105/10.71 @ 7000 U/minMotorbauart4 Takt, V2, wassergekühlt
Bohrung x Hub98.00 x 66.00 mmVerdichtung1:11.30
Ventiledohc, 4AbgasreinigungSekundärluftsystem
Kraftstoffzufuhr0 MotormanagementStarterElektro
Gangzahl6SekundärantriebKette
RahmenGitterrohr StahlFederweg vo./hi.120 / 130 mm
Lenkkopfwinkel65.4°Nachlauf102 mm
Radstand1438 mmBremsen v/h2 Scheiben / Scheibe
Reifen vorn120/70 ZR 17Reifen hinten180/55 ZR 17
Sitzhöhe780.00 mmLeergewicht206.00 kg
zul. Ges.gew.390.00 kgTankinhalt (Res.)15.2 l (0 l)
KraftstoffartNormalVmax241 km/h
Beschleunigung 0-1003.20 sPreis9750.00 €

Sitemap | Impressum | Verwendung von Cookies

Seitenlayout und Texte (c) 1998-2020 Redaktion Youngbiker.de
Impressum, Datenschutz, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber
 


Achtung: Bildergröße! max. 800x600 !!!
01:22 AlbertHall1990
125 Motorad Treffen
15:45 Tomy4444
Wer kommt jetzt alles direkt aus dem Westerwald?
11:44 Tomy4444
Ktm 125 LC2 bj1997 Restauration
22:21 Felix963
Voth Verkleidung für Suzuki VX800
22:11 Felix963